nach oben
Heilkundliche Behandlung heißt für mich …
THERAPIESCHWERPUNKTE
CHRISTIANE STAACKE
… sich für die Selbstheilungskräfte, für die Lebensqualität und für den Menschen einzusetzen. Die Naturheilkunde bietet mit verschiedenen Behandlungsmethoden die Möglichkeit, den Körper zur Selbstregulation anzuregen. Die Harmonie von Körper, Geist und Seele, die ganzheitliche Betrachtung des Patienten, steht für mich im Mittelpunkt. Mein Wunsch ist es, Sie individuell und ursächlich, sowie ganzheitlich behan- deln zu können. Faszinierend ist, dass der menschliche Körper ein phänomenales Regulationssystem besitzt, mit dessen Hilfe auch außergewöhnliche Belastungen (z.B. Stress, Erreger, Umweltbelastungen) immer wieder ausgeglichen werden. Wenn nun allerdings zu viele oder zu schwere Belastungen über einen längeren Zeitraum auf den Körper einwirken, kann dies den Organismus und somit die Regulationsfähigkeit und Selbstheilungskräfte hemmen oder blockieren. Der Körper kann nicht mehr kompensieren und wird krank. Diese Belastungen äußern sich bei vielen Patienten z.B. in unklaren Befindlichkeitsstörungen, chro- nischer Müdigkeit, Allergien, Immunschwäche, Schmerzen, schwerwiegende körperliche Störungen und bringen sinnbildlich „das Fass zum Überlaufen.“ Die Naturheilkunde und insbesondere die Bioresonanztherapie bietet die Möglichkeit, die ursächli- che Problematik zu behandeln und somit „das Fass zu leeren.“ Der Schwerpunkt meiner Praxistätigkeit ist die Bioresonanztherapie, eine biophysikalische Thera- pie und Methode zur Diagnose und Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen. Die körperliche Regulation kann durch die Bioresonanz in beträchtlichem Maße unterstützt und gefördert werden, mit dem Ziel, die störenden Einflüsse und Belastungen zu vermindern und die körpereigenen Selbstheilungskräfte wieder herzustellen. Vor der Anwendung der Bioresonanztherapie erfolgt eine ausführliche Anamnese und Diagnose. Danach erstelle ich Ihren individuellen Therapieplan. Hierfür nehme ich mir ausreichend Zeit für Sie, da Sie mit Ihrer seelischen und körperlichen Verfassung im Mittelpunkt stehen. Wenn Sie sich für eine naturheilkundliche, komplementäre Behandlungsmethode Ihrer Beschwerden entscheiden, freue ich mich, Ihnen gerne helfend und beratend zur Seite zu stehen. Ich freue mich, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.
Examinierte Krankenschwester (Uni Klinikum Essen) Fachkrankenschwester für Innere Medizin und Intensivmedizin (Klinikum Stuttgart) Lehrerin für Pflegeberufe (DAA Hannover / Klinikum Hannover) Heilpraktikerin (Amtsärztliche Überprüfung in Hannover) Bioresonanztherapeutin (Regumed / Akademie für Komple- mentär- und Informationsmedizin) Ohrakupunktur (TCM) Weitere Fachfortbildungen: Kinesiologie für Heilpraktiker nach Sonja Kohn Schüssler Salze Lipolyse Neurologischer Stressabbau Irisdiagnose Schröpfen in der Naturheilpraxis Neuraltherapie
BERUFLICHER WERDEGANG
Heilpraktikerin
„Man kann den Geist und die Seele nicht losgelöst vom Körper sehen.“  Socrates
IMPRESSUM © Praxis für Naturheilkunde - Antje Zunk, Inés Harms, Christiane Staacke IMPRESSUM DATENSCHUTZ
Video zur Bioresonanztherapie:
Ab dem 1. Juli 2022 finden Sie mich in meiner neuen Praxis in Gifhorn, Großer Kamp 24. Ich freue mich auf Sie!www.naturheilpraxis-c-staacke.de