Ohrakupunktur - Kosmetische Akupunktur
Die Akupunktur, ein Teilbereich der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), ist heute unverzichtbar, sowohl für die Heilung chronischer Erkrankungen, als auch in der Schmerz- und Suchttherapie. Die Weltgesundheitssorganisation (WHO) empfiehlt die Akupunktur bei über 40 Krankheiten, denn Forschungsergebnisse belegen ihre Wirksamkeit und sie ist praktisch nebenwirkungsfrei.
Akupunktur heute
Die Ohrakupunktur ist eine sehr effektive Sonderform der Akupunktur. Die Oberfläche des Ohres stellt eine Reflexzone dar, auf die das gesamte Organsystem, alle Stoffwech- selsysteme und der Bewegungsapparat des Körpers reagieren. So können feine gezielte Akupunkturreize im Ohr das Energiesystem Mensch auf körperlicher, physio- logischer und seelischer Ebene regulieren und ausgleichen, Blockaden lösen und den Energiefluss, das so genannte „Qi“ harmonisieren. Besonderen Einsatz findet die Ohrakupunktur - wie die Körperakupunktur auch - in der Behandlung von chronischen und akuten Erkrankungen, sowie in in der Schmerz- und Suchttherapie . Auch im Bereich der Allergiebehandlung, Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion kann sie durch das Setzen von Dauernadeln (diese verweilen 7 - 12 Tage im Ohr) sehr hilfreich sein. Unterstützend wird die Ohrakupunktur mit einer Moxa - (Erwärmen der Akupunktur-Nadeln) oder einer Schröpfkopftherapie kombiniert.
Ohrakupunktur
Die BEHANDLUNG
• Schmerzerkrankungen • Allergien (z. B. Heuschnupfen) • Asthma und Bronchitis • Erkrankungen der Organe • Hauterkrankungen (z. B. allergische Urtikaria, Akne) • Kopfschmerzen und Migräne • Trigeminusneuralgie • Stoffwechselerkrankungen • Erkrankungen des Bewegungsapparates • Depressionen • Raucherentwöhnung • Gewichtsreduktion • Burnout u. v. m.
nach oben
© Praxis für Naturheilkunde - Antje Zunk und Helga Dettmer
Speziell geschliffene dünne Ohrnadeln ermöglichen eine sanfte und schonende Therapie. Bei (Klein-)Kindern und besonders Schmerz sensiblen Patienten wird bevorzugt die als schmerz- und praktisch nebenwirkungsfrei geltende Laser- oder Softlaseraku- punktur eingesetzt. Je nach Beschwerdebild umfasst die Behandlung 6 bis 20 Sitzungen. Auch die Behandlungsdauer kann indivi- duell zwischen 30 bis 60 Minuten variieren.
ANWENDUNGSGEBIETE
Schönheit und gute Gesundheit werden in der Traditionellen Chinesischen Medizin einem hohen Energieniveau gleichgesetzt. Frischer Teint, eine verbesserte Durchblutung und eine jünger wirkende Ausstrahlung entsprechen einer ganzheitlichen und harmonisierenden Wirkung der Kosmetischen Akupunktur.
Kosmetische Akupunktur sanft - entspannend - effektiv „Freuen Sie sich auf ein strahlenderes Gesicht“
Die BEHANDLUNG
Mit besonders feinen Nadeln werden Akupunkturpunkte auf dem Gesicht, dem Körper und im Ohr stimuliert, um das Qi , den Energiefluss in den Meridianen zu regu- lieren und Energieblockaden aufzulösen. Diese positive Beeinflussung regt die Durchblutung und Entgiftung des gesamten Hautgewebes an, führt zu einer besseren Nährstoffversorgung der Haut, Gesichts- und Halsmuskulatur sowie gleichfalls Ihrer inneren Organe. Die Gesichtsmuskulatur kann sich entspannen, die Zellerneuerung und Kollagenproduktion wird angeregt. Die Haut kann wieder mehr Feuchtigkeit aufnehmen und fühlt sich geschmeidiger und elastischer an.
Vereint mit Ernährungstipps und einer vegetodynamischen Gesichtsmassage mit ökologischer Naturheilpflanzenkosmetik höchster Qualität von Pharmos Natur - Green Luxury, aktiviert die kosmetische Akupunktur die Regeneration sowie die Widerstandkraft Ihrer Haut und lässt sie gleichzeitig tiefe innere Ruhe erleben.
Während und nach einer Akupunkturbehandlung werden Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert. Gönnen Sie sich hierfür Zeit und Ruhe. Lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das De-Qi-Gefühl (Wärme und leichter Druck), so spüren Sie den angeregten Energiefluss in Ihrem Körper.
So können Sie selbst zum Erfolg Ihrer Behandlung beitragen
Die kosmetische Akupunktur ist eine zusätzliche, effektive Behandlung, um eine positive Veränderung Ihres Hautbildes zu erzielen. Sie wird bei verschiedenen Symptomen wie großporiger Haut, Rötungen, Schwellungen, Akne und Hautirritationen eingesetzt.
Foto: Pharmos Natur